Band

HOLLY LOOSE (Gesang, Vorleser)

Das kreative Feuer lodert in Holly vor allem als Sänger und Texter der erfolgreichen
deutschsprachigen Gothic-Rock-Band „Letzte Instanz“.
Seine markante Stimme taucht mal hinab in sonore Tiefen, mal steigt sie bis ins hohe
Falsett hinauf und gibt nun HOELDER! unverwechselbare Vokalkraft.
Lyrik und Prosa beschäftigen Holly seit jeher. Er liest nicht nur gern, sondern schafft auch:
eigene Gedichte, Kinderbücher, Romane.
Und nachdem er voller Begeisterung auf die Texte von Friedrich Hölderlin stieß,
bearbeitete er dessen Biografie für das Projekt HOELDER!.

 

BENNI GERLACH (E-Cello, Sounds)

Er und sein Cello sind einfach wie füreinander gemacht: Als Musiker in der „Letzte Instanz“
kennt man den Charakterkopf Benni nicht minder als die Gestalt seines Instrumentes.
Seit über zehn Jahren ist er mit zahlreichen Studio- und Liveproduktionen im Rock- und
Weltmusikbereich rund um den Erdball unterwegs. 2006 rief Benni gemeinsam mit Karl Helbig
das Projekt „Land Über“ ins Leben und zeigt damit auch seine ruhigen und träumerischen Facetten.
Mit Charisma, fliegenden Haaren und seinem optisch wie klanglich einprägsamen Cello
ist er ein Element von HOELDER! Der sphärische Tonus, gepaart mit elektronischen
Loops und Delays, ist das Soundfundament des Projekts.

 

KARL HELBIG (Saxophon, Flöte)

Sein sanftes Melodiespiel und der satte weiche Ton seines Saxophons ist ein prägendes
Moment der entschleunigten Klangwelten von "Land Über".
Karl ist in der Jazz,- Folk- und Weltmusik zu Hause und hat in den verschiedensten Projekten mitgewirkt.
Sein Stil spiegelt seine musikalische Biographie wider: Sie ist eine Gemengelage aus gemeinsamer
Arbeit mit Künstlern unterschiedlicher Genres, von Klassik bis drum´n bass.
Bei HOELDER! hat er seinen unabdingbaren Platz als
Soundentwickler und Stimmungsmaler gefunden.

 

SILVIO SCHNEIDER (Gitarre, Sounds)

Sie schnurrt in seinen Händen wie ein Kätzchen: Die Gitarre.
Silvio erlebte in vielfältigen Latin- und Weltmusikprojekten ein begeistertes Publikum
und blickt mittlerweile auf über 1.500 Konzerte rund um den Globus zurück.
Er arbeitete in den letzten Jahren mit so renomierten Musikern wie Dominic Miller
(Gitarrist von Sting) oder Nippy Noya (u.a. Chaka Khan, J. McLaughlin, Grönemeyer) zusammen.
Seine unkonventionelle Spielweise bringt er nun auch in die Klangkulisse von HOELDER! ein:
Akustisch. Groovig. Sphärisch.